Kultur und Schule

From
Jump to: navigation, search

Im Sinne einer kultureller Förderung bietet die Roseggerschule den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Angebote an.

Im Rahmen einer regelmäßig stattfindenden stufenübergreifenen Schulband-AG, üben Schülerinnen und Schüler Lieder ein, die sie vorschlagen und musikalisch umsetzen möchten. Es wird sowohl über die Inhalte der Texte als auch über mögliche Formen der musikalischen Umsetzung mit der Lehrkraft gesprochen. Die Lieder werden mit Instrumenten begleitet und live gesungen. Für verschiedene festliche Anlässe (s. Feste und Feiern), erproben die Mitglieder der Schulband Auftritte, mit denen sie einen persönlichen und individuellen Beitrag leisten können. Die AG der Schulband basiert auf die Freiwilligkeit der Schülerinnen und Schüler und unterstützt die Eigeninitiative und unterschiedlichen Fähigkeiten der einzelnen Band-Mitglieder.

Zudem werden in regelmäßigen Abständen Künstlerinnen und Künstlerinnen eingeladen, die mit den Schülerinnen und Schülern an ganz unterschiedlichen künstlerischen Projekten arbeiten. Im Rahmen dieser Projekte können sich die Schülerinnen und Schüler intensiv mit den künstlerischen Ansätzen des Gastes befassen und gestalterisch und kreativ tätig werden.